September 18, 2004

Scorpions in Bali umjubelt

Heute hat die Hannoveraner Band 'Scorpions' ein unvergessliches Konzert in Bali's Weltklasse Konzert Arena Garuda Wisnu Kencana (GWK) gegeben.
Über 4000 Menschen, viele von Ihnen nicht unbedingt eingefleischte 'Winds of Change' Fans fanden den Weg in die Anlage - trotz oder mache auch gerade wegen der von manchen beschworenen Gefahr eines weiteren Anschlags am Vorabend der Indonesischen Presidentschaftswahl.

Aber die GWK, wie diese einmalige Anlage in Bali kurz genannt wird, ist nicht nur umwerfend schön, gerade am Abend, sondern auch so einfach abzusichern wie wohl kaum ein anderer Konzert 'Saal' dieser Welt.

Was die 17 Männer starke Tournee Mannschaft da auf die Beine stellte war so berauschend, das Klaus Meine (Vokal), Rudolf Schenker (Gitarre, Vokal), Mathias Jabs (Gitarre), James Kottaks (Schlagzeug) und Ralph Rieckerman (Bassgitarre) Mühe hatten die Anlage wegen der vielen Zugaben rechtzeitig zu verlassen, um den schon auf sie wartenden Flieger nach Tokyo für ihr nächstes Konzert zu erreichen.
Hier nur als Collage - die Scorpions im GWK Bali
Über ein Bild vom Konzert würden wir uns freuen!

Klaus Meine und Rudolf Schenker waren schon mehrfach auf Bali, ich selber habe sie dort das erste Mal im Sommer 1995 aus Anlass des Weltbambus Festivals getroffen. In Bali schrieben sie auch einen ihrer Lieblingssongs: When You Came Into My Life. 'Die Magie von Bali kommt darin rüber" sagt Klaus Meine.

Wir hoffen Euch bald wieder zu sehen!

Keine Kommentare: