August 25, 2004

Didi: Karneval in Tanggul

Letzte Woche am 17. August, war indonesischer Unabhängigkeitstag. Die Feiern, Paraden und Umzüge finden auch eine Woche darauf noch statt.
In der kleinen Stadt Tanggul stecke ich mal wieder im Stau. Es ist heiß und die Maschine ist im Schritttempo nur schwer zu halten. Kurz entschlossen steige ich ab, um zu sehen was hier los ist. Ein großer Karnevalsumzug von Schülern des Ortes organisiert! Jiihhaa! Was für eine Farbenpracht! Alle Provinzen Indonesiens werden hier durch tragen der traditionellen Trachten präsentiert. Und diese hübschen Gesichter! Für einen Fotografen die reinste Braut -oder Modelshow! Ich bin verheiratet!

Karneval in Tanggul, Mädchen in traditioneller Tracht von Padang

Ostjavanische Trachten Gruppe

Kein Taliban, sondern eine Kopie des Sultans von Yogya

Mädchen in hinduistischer Tracht

Aceh Trachten

Er präsentiert einen Protest schwangerer Frauen

Drogenfraktion! Die Oma kaut Sirih und Betelnut

Mit nur 2 Stunden Verspätung (wieso eigentlich? Ich habe alle Zeit der Welt!) komme ich, wie immer müde, in Jember an!
Dieses mal mache ich es besser! Ich fahre direkt zur Polizei und frage nach dem besten Hotel im Ort. Von einem Polizisten mit Honda Bebek werde ich dorthin eskortiert. Das Hotel ist wirklich gut! und....sauber!

Keine Kommentare: